V3 Themen

Qualitätsmanagement: Hurra, wir haben einen Fehler gemacht - Teil I

Der Wunsch nach fehlerfreier Arbeit ist schlichtweg Illusion, die Sehnsucht danach hingegen verständlich. Aber: nur aus Fehlern wird man klug. Will man die tierärztliche Praxis oder Klinik langfristig erfolgreich machen, sollte man diesen Satz beherzigen und für den richtigen Umgang mit Fehlern sorgen. mehr

Digitalisierung nicht nur im Auto, sondern auch im Kinderzimmer

LBS-Kinderbarometer bestätigt Trend

Veröffentlicht am 06 März 2015

In Genf werden gerade die neuen Smartphones auf Rädern präsentiert. Neue Technologien erobern den Fahrzeugmarkt und auch das Kinderzimmer.

Das aktuelle LBS-Kinderbarometer hat herausgefunden, dass heutzutage 84 Prozent der 9- bis 14-Jährigen ein eigenes Handy besitzen. In 2007 waren es 68 Prozent und in 2011 besaßen 79 Prozent ein eigenes Handy. Die Tendenz ist steigend und auch der Anteil internetfähiger Smartphones nimmt zu. In der 4. Klasse müssen 60 Prozent auf ein internetfähiges Smartphone verzichten. In der 7. Klasse haben nur noch 20 Prozent ein nicht-internetfähiges Smartphone.

Außerdem wachsen mit zunehmenden Alter die Anzahl der Mediengeräte und es wird mehr Zeit im Internet verbracht, um Kontakte zu pflegen oder Freunde zu finden. Die Befragung von 11.000 Kindern dokumentiert das Heranwachsen einer Generation, die schon heute nahezu komplett die Möglichkeiten der neuen Medien verfügt. Im Gegensatz zu älteren Generationen sind die Themen Social Media und Mobile Marketing für die Erwachsenen von Morgen völlig normal.

V3 Nachrichten

  • Recht, Steuern und mehr...
  • Aus dem Tiergesundheitsmarkt

  • ivp seminare 2018 270x230
  • pm lehrgang-270x230 24
  • ivp sylt 270x230 2018

Portalpartner

  • bfs-hf
  • merial
  • royal-canin
  • dtb-logo

Publikationen

  • V3 Veterinärökonomie
  • V3 Praxismanagement
V3 VETERINÄRÖKONOMIE –
DAS WIRTSCHAFTSMAGAZIN FÜR TIERÄRZTE
V3 Veterinärökonomie 01/2013 Ausgabe 01/2013
Aktuelle Ausgabe
V3 PRAXISMANAGEMENT –
FÜR DAS UNTERNEHMEN TIERARZTPRAXIS
V3 Praxismanagement 01/2013Ausgabe 01/2013
Aktuelle Ausgabe