Datenschutz

Mit der nachfolgenden Erklärung zum Datenschutz dokumentiert IVP GmbH das Engagement für den Schutz der Privatsphäre und des Persönlichkeitsrechts des Einzelnen, der diese Webseite besucht oder in einer Geschäftsbeziehung zu IVP GmbH steht.

Persönliche Informationen zur Identität und personenbezogene Daten

Persönliche Informationen zur Identität und Personenbezogene Daten sind Informationen, die explizit genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr vollständiger Name, Ihre Postanschrift, Ihre Telefonnummer, Ihre E-Mail-Adresse, etc.

Sie können das Informationsangebot der IVP GmbH im Internet grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität bzw. von personenbezogenen Daten nutzen.

Erhebung personenbezogener Daten

Sollten Sie über das Internetangebot der IVP GmbH mit uns in Kontakt treten, um beispielsweise Informationen anzufordern, dann ist es für uns erforderlich, persönliche Daten wie Namen, E-Mailadresse oder Postanschrift o.ä. zu erfassen.

Nur durch die Bereitstellung dieser Daten sind wir in der Lage, Ihnen die gewünschten Informationen zur Verfügung zu stellen oder eine Anfrage von Ihnen zu beantworten.

Anonyme Logfile-Daten

Wenn Sie unsere Internet-Seiten besuchen, werden durch unseren Webserver-Provider standardmäßig anonyme Logfile-Daten wie z.B. die IP-Adresse Ihres Internet Service Providers, die Internet-Seiten, die Sie bei uns besuchen sowie das Datum und die Uhrzeit des Besuches gespeichert. Ferner werden Informationen über das Betriebssystem, der Browser-Name und die Browser-Version gespeichert.

Diese anonymen Daten werden auf dem System des Webserver-Providers gespeichert und lassen keinen Rückschluss auf eine individuelle Person oder auf die ggf. bei uns vorhandenen personenbezogenen Informationen zu.

Diese anonymen Daten können der IVP GmbH lediglich dazu dienen, sie zu statistischen Zwecken und zur Verbesserung des Informationsangebotes anonym ausgewertet zu werden.

Eine Verknüpfung personenbezogener Informationen mit anonymen Logfile-Daten findet nicht statt. Durch diese Trennung von anonymen Logfile-Daten und personenbezogenen Informationen bleibt Ihre Privatsphäre jederzeit geschützt.

Weiterhin nutzt diese Website Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) wird an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Sofern Sie sich bei uns in eine Email-Liste eingetragen haben, nutzen wir Ihre Emailadresse unabhängig von einer Vertragsbeziehung ausschließlich für eigene Werbezwecke zur Übersendung von Direktwerbung. Sollten Sie hiermit nicht einverstanden sein, können Sie der Verwendung jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann mit jedem Kommunikationsmittel, nicht nur per E-Mail, erklärt werden. Er muss uns aber zugehen, um wirksam zu werden. Hierfür entstehen keine anderen als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen. Die Kontaktdaten für die Ausübung des Widerspruchs finden Sie im Impressum, Sie können dafür auch den entsprechenden Link im Newsletter nutzen.
Ihre Emailadresse wird danach gelöscht.

Nutzung und Weitergabe von Daten

Sofern uns personenbezogene Daten zur Verfügung gestellt werden, versichern wir, dass wir diese weder im Gesamten noch in Teilen an Personen, Unternehmen oder Stellen außerhalb unseres Unternehmens verkaufen, vermieten oder unentgeltlich weitergeben. - auch nicht aus Benutzergruppen- oder E-Mail-Listen. Ausgenommen hiervon ist die Weitergabe an unsere eigenen weiteren Dienstleistungsunternehmen DTB GmbH und PFI GmbH, wenn ersichtlich ist, dass das mit der Übermittlung der Daten an uns herangetragene Anliegen von einem dieser Unternehmen bearbeitet wird, oder dass unsere Verbundunternehmen zur Bearbeitung Ihrer Anfrage beitragen.

Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen allenfalls im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

Sicherheit

Wir setzen technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen ein, um ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder gegen den Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Einwilligung

Ohne Ihr ausdrückliches Einverständnis erfolgt keine automatisierte Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten aus Ihrem Internet-Besuch. Fordern Sie ein Informationsangebot an oder richten Sie eine Anfrage an uns, so geben Sie die Daten dafür freiwillig ein. Mit der Nutzung unserer Website stimmen Sie der hier beschriebenen Speicherung und Nutzung der Informationen zu.

Anpassung der Grundsätze des Datenschutzes

Weiterentwicklungen in der Daten- oder Informationssicherheit können sich das auf unsere Grundsätze des Datenschutzes auswirken. Deshalb behalten wir uns vor, unsere Grundsätze nach Bedarf anzupassen. In diesem Falle werden wir die Anpassungen unverzüglich an dieser Stelle veröffentlichen.

Auskunfts- und Korrektur-Rechte gespeicherter personenbezogener Daten

Gemäss §34 und §6b BDSG haben Sie das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten sowie gemäss §35 BDSG das Recht auf Löschung/Sperrung unzulässiger bzw. Berichtigung unrichtiger Daten.

Sie befinden sich hier:   Datenschutz